SPD Neue Vahr

Statement zur Bundestagswahl

Allgemein

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde,

ich bin entsetzt über das schlechte Ergebnis unserer SPD und das gute Abschneiden der AfD mit ihren völkischen und rechtspopulistischen Parolen. Ich glaube, die SPD muss klare Kante zeigen, die Spaltung zwischen Arm und Reich muss überwunden werden: Vermögenssteuer, Finanztransaktionssteuer, Reichensteuer. Gleichzeitig fühlen wir Sozialdemokraten uns seit über hundert Jahren der Humanität verpflichtet: die Aufnahme von notleidenden Menschen in unser Land war und ist richtig. Wir müssen die Menschlichkeit und Demokratie zusammen mit den anderen demokratischen Parteien - CDU, Linke, FDP, Grüne - gegen rechten Brandstifter verteidigen!

Euer Ulrich Maas

(Ortsvereinsvorsitzender)

 
 

Counter

Besucher:223367
Heute:11
Online:1